Mini-Donuts

2018-04-01_14-05-28

Rezept für ca. 36 Stück:

Für den Teig:

20 g weiche Butter
60 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
Abrieb einer halben Zitrone
150 ml Buttermilch
200 g Mehl
1/2 Teelöffel Backpulver
2 Messerspitzen Natron
1 Prise Salz
1-2 Spritzer Zitrone

Zum Verzieren:

200 g weiße Kuvertüre oder Vollmilchkuvertüre
Streusel zum Verzieren

 

Der Teig der Mini-Donuts ist kinderleicht zubereitet.

Der Backofen muss auf 160 Grad Ober-/Unterhitze vorgeheizt werden.

  1. Warme Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren
  2. Ei hinzufügen und solange aufschlagen, bis die Farbe heller wird
  3. Zitronenabrieb hinzugeben
  4. Buttermilch und Zitronensaft vorsichtig unterrühren (sonst gibts viele Spritzer in der Küche)
  5. Mehl mit Backpulver sieben und mit dem Teig verrühren
  6. Natron und eine Prise Salz hinzufügen und noch einmal gut verrühren
  7. Die Donutform entweder ganz dünn mit weicher Butter auspinseln oder mit Fettspray einsprühen (ich mach das immer nur bei dem ersten Blech, danach ist meist noch genug Fett vorhanden und ich fülle die Formen gleich mit dem weiteren Teig)

Jetzt kann der Teig entweder in einen Spritzbeutel gegeben und gleichmäßig in die Donut-Form gespritzt werden oder es wird mit einem kleinen Löffel gemacht.

Da der Teig durch das Backpulver recht aufgeht, sollte die Form nur knapp über die Hälfte gefüllt werden. Falls es mehr ist, passiert auch nichts, sie werden dann nur höher 🙂

Nun müssen die Donats nur noch für 12 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen gebacken werden. Wenn sie dann aus dem Ofen geholt werden, müssen sie nur ganz kurz abkühlen. Sie lassen sich gut aus der Form lösen (ich nehme als Hilfsmittel eine Gabel, pickse an der Seite kurz ein und ziehe sie aus der Form).

 

Wenn die Donuts abgekühlt sind, können sie nach Belieben verziert werden. Einfach Kuvertüre über Wasserbad schmelzen (Achtung: Die Kuvertüre nur auf kleiner Hitze über dem Wasserbad erwärmen, da die Schokolade stockt, wenn sie zu heiß wird).

Streusel drauf und et voilà, die Mini-Donuts sind bereit, um verzehrt zu werden.

 

 

 

One thought

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s